Maria Stripped Cape warm colors
Maria Stripped Cape warm colors
Maria Stripped Cape warm colors
Maria Stripped Cape warm colors
Maria Stripped Cape warm colors garment

Maria Stripped Cape warme Farben

Regulärer Preis €150,00
Verkaufspreis €150,00 Regulärer Preis
Steuern inklusive.
22 Leute sehen sich das gerade an
  • Voraussichtliche Lieferung:Jun 05 - Jun 09

  • Kostenloser Versand: Auf alle Bestellungen über €200

Alle unsere Sendungen erfolgen per
Maria Stripped Cape warm colors

Maria Stripped Cape warme Farben

Regulärer Preis €150,00
Verkaufspreis €150,00 Regulärer Preis
Produktbeschreibung
Maria Stripped Cape warm colors

Das Maria Stripped Cape in warmen Farben wurde von dem von Maria organisierten Kollektiv in Zinacantan hergestellt. Die Technik ist der Rückenriemenwebstuhl und hat Brokat in der Mitte vorne und hinten. Dieser Umhang kann auf zwei Arten getragen werden: kurz, wenn der Brokat in der Mitte liegt und bis zum Bauchnabel reicht, oder lang, wenn der Brokat auf den Schultern liegt und somit vorne und hinten länger ist.

Es hat seitlich hängende Riemen.

Jedes Stück ist einzigartig und unwiederholbar, so dass es seine eigenen Besonderheiten der manuellen Herstellung hat. Diese kleinen Unvollkommenheiten sollten nicht als Makel, sondern als Teil des einzigartigen Charakters gesehen werden.

Die Herstellung des Maria Stripped Cape in warmen Farben dauert etwa 3 Wochen.

Material
Measures
Care Instructions
Additional Info
100% Baumwolle Einheitsgröße Handwäsche in kaltem Wasser mit milder Seife und im Schatten trocknen
Handwerker
Maria Stripped Cape warm colors

Marie, Zinacantan, Chiapas

Blusen, Umhänge im Backstrap-Webstuhl

Mary ist die jüngste Schwester einer 10-köpfigen Familie. Alle widmen sich der Herstellung von handgefertigten Kleidungsstücken mit der Backstrap-Loom-Technik. Ihre Mutter war es, die ihr diese Kunst beibrachte, seit sie 10 Jahre alt war.

Darüber hinaus arbeiten sie mit Handwerkern außerhalb ihrer Familie zusammen und helfen ihnen, ihre Artikel zu bewerben, da viele von ihnen in abgelegeneren Gebieten ansässig sind und nicht reisen können, um ihre Arbeit anzubieten. Sie ist eine Frau, die bereit ist, weiter zu lernen und die von ihr hergestellten Kleidungsstücke zu perfektionieren und ihrer Gemeinde dabei zu helfen, den Menschen, die sie besuchen, die großartigen Kunstwerke zu zeigen, die sie mit ihren Händen erschaffen.

Product Description

Maria Stripped Cape warm colors

Das Maria Stripped Cape in warmen Farben wurde von dem von Maria organisierten Kollektiv in Zinacantan hergestellt. Die Technik ist der Rückenriemenwebstuhl und hat Brokat in der Mitte vorne und hinten. Dieser Umhang kann auf zwei Arten getragen werden: kurz, wenn der Brokat in der Mitte liegt und bis zum Bauchnabel reicht, oder lang, wenn der Brokat auf den Schultern liegt und somit vorne und hinten länger ist.

Es hat seitlich hängende Riemen.

Jedes Stück ist einzigartig und unwiederholbar, so dass es seine eigenen Besonderheiten der manuellen Herstellung hat. Diese kleinen Unvollkommenheiten sollten nicht als Makel, sondern als Teil des einzigartigen Charakters gesehen werden.

Die Herstellung des Maria Stripped Cape in warmen Farben dauert etwa 3 Wochen.



Material

100% Baumwolle


Measures

Einheitsgröße


Care Instructions

Handwäsche in kaltem Wasser mit milder Seife und im Schatten trocknen


Additional Info

Artisan

Maria Stripped Cape warm colors

Marie, Zinacantan, Chiapas

Blusen, Umhänge im Backstrap-Webstuhl

Mary ist die jüngste Schwester einer 10-köpfigen Familie. Alle widmen sich der Herstellung von handgefertigten Kleidungsstücken mit der Backstrap-Loom-Technik. Ihre Mutter war es, die ihr diese Kunst beibrachte, seit sie 10 Jahre alt war.

Darüber hinaus arbeiten sie mit Handwerkern außerhalb ihrer Familie zusammen und helfen ihnen, ihre Artikel zu bewerben, da viele von ihnen in abgelegeneren Gebieten ansässig sind und nicht reisen können, um ihre Arbeit anzubieten. Sie ist eine Frau, die bereit ist, weiter zu lernen und die von ihr hergestellten Kleidungsstücke zu perfektionieren und ihrer Gemeinde dabei zu helfen, den Menschen, die sie besuchen, die großartigen Kunstwerke zu zeigen, die sie mit ihren Händen erschaffen.